Cellulite - Orangenhaut

Das Bindegewebe der Frau ist sehr dehnbar (Schwangerschaft) und deshalb auch viel leichter zur Aufnahme von Säuren und Schlacken geeignet. Diese Erscheinungen treten nicht nur bei übergewichtigen und älteren Frauen, sondern auch bei jungen Fauen mit schwachem Bindegewebe auf. Sehr häufig tritt Cellulite auch bei sportlich aktiven Frauen auf. Sie lagern besonders viel Säure in ihrem Bindegewebe ein.

Das Bindegewebe des Mannes ist durch seine "Konstruktion" wesentlich stabiler, so dass Cellelite nur in seltenen Fällen auftritt.


In allen Fällen ist zunächst eine intensive Entgiftung und Entschlackung zu empfehlen. Danach sollten Sie dem Bindegewebe die fehlenden Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente zuführen.

In besonders "hartnäckigen" Fällen ist eine Behandlung durch Schröpf-Massagen mit unserem LYVACOULEUR sehr wirksam. Gerne geben wir Ihnen die Adresse von Therapeuten in Ihrer Nähe oder informieren den/die Therapeuten/in Ihres Vertrauens über diese bewährte Anwendungstechnik.